RHB Taschenfilter - Synthetik oder Glasfaser -


www.filtermatten.de

RHB Industrieausrüstungen e.K.
www.filtermatten.de

info@filtermatten.de

Telefon: 04103 - 9048 60    Fax 04103 - 9048 66


Taschenfilter Synthetik, Grobstaub
Filterklassen G3, G4


TaFi01.JPG (5588 Byte)

Anwendung:
Taschenfilter dienen der Filtration in lufttechnischen Anlagen und Geräten aller Art. Taschenfilter werden eingesetzt in Klimaanlagen in Büros, Warenhäusern, Schulen, Labors, Hallen usw. Als Vorfilter in Lackieranlagen und Farbspritzanlagen.


Materialaufbau:

Synthetik-Taschenfilter bestehen aus einem progressiv aufgebauten Hochleistungsfiltermedium aus feinsten bruchsicheren Fasern (100% Polyester).  Die Taschenfilter-Filtertaschen sind eigensteif, leckfrei verschweißt. Die Taschenfilter sind eingebunden in einen stabilen Metallrahmen. Taschenfilter-Rahmen sind alternativ auch in veraschbarer Ausführung (patentierter Kunststoffrahmen) erhältlich.
Unsere Taschenfilter sind silikonfrei -


Prüfungen
MPA Prüfzeugnis für Taschefilter
IPA Prüfung "Lackverträglichkeit von Taschenfiltern"
Gebrauchsmusterprüfung  G8909578.2 und G 9300732.9


Materialverhalten
Synthetische Taschnfilger sind euchtigkeitsbeständig bis ca. 100% relative Luftfeuchtigkeit
temperaturbeständig bis ca. 80°C
schwer entflammbar nach DIN 53438 F1

Liefergrößen
alle Standardgrößen mit geschweißten Taschen
jede Sondergröße mit genähten Taschen
jede Größe mit Metall- oder Kunststoffrahmen


Eigenschaften
Hochwertiges synthetisches Filtermedium, progressiv aufgebaut. Die günstige Anordnung der einzelnen Taschen mit Abstandshaltern sichert bei hoher Staubspeicherkapazität eine lange Standzeit.

Die kompakte und stabile Ausführung durch eigensteife, geschweißte Taschen bewirkt große Festigkeit auch bei extremen Betriebsbedingungen.


Besonders umwelt- und entsorgungsfreundlich sind Taschenfilter in voll veraschbarer Ausführung. Der patentierte Kunststoffrahmen mit Holzstäben kann der Müllverbrennung zugeführt werden und erspart somit Kosten für Sondermüllentsorgung.

Taschenfilter Synthetik und Glasfaser
Feinstaub, Filterklassen M5, F6, F7, F8, F9


TaFi03.JPG (9594 Byte)

Anwendung:
Feinstaub-Taschenfilter werden zur Feinstaubfiltration in lufttechnischen Anlagen und Geräten aller Art eingesetzt. Taschenfilter finden sich in Klimaanlagen in Büros, Krankenhäusern, Rechenzentren, Telefonzentralen, Betrieben der optischen, feinmechanischen, elektronischen und pharmazeutischenIndustrie. Taschenfilter werden auch als Vorfilter für Schwebstoff-Filter eingesetzt.

Materialaufbau:
Taschenfilter bestehen aus hochwertige Vliesstoff-Filtermedien aus bruchsicheren synthetischen Fasern. Eigensteife Taschen gewährleisten niedrige Druckdifferenzen der Taschenfilter, selbst bei minimalen Volumenströmen.
Konisch hergestellte Taschen gewährleisten eine einfache Handhabung der Taschenfilter.

Prüfungen
Unsere Taschenfilter haben ein
Prüfzeugnis nach EN779

Materialverhalten
Unsere Taschenfilter sind emperaturbeständig bis ca. 90°C
Unsere Taschenfilter sind selbsterlöschend nach DIN 53438 F1

Liefergrößen
Wir liefern Taschenfilter in allen Standard- und Sondergrößen in jeder Taschentiefe und Taschenanzahl
Taschenfilter feder Größe sind mit Metall- oder Kunststoffrahmen versehen.
Für Selbstmontage: Einzeltaschen,   Taschenfiltermaterial genäht auf Rollen,
Kunstoff- oder Metallrahmen
Taschenfiltermaterial ungenäht als Rollenware (mit / ohne Vorfilter, Breite bis 1,40m)

Eigenschaften
RHB Synthetik-Taschenfiltermedien F6-F8/9 sind ein leistungsfähiges Äquivalent zu Glasfaser- Taschenfiltermedien

Das hochwertiges Filtermedium der Taschenfilter, besteht aus 2 progressiv aufgebauten Filterlagen und einem reinluftseitigen Schutzvlies.Aller Filterlagen unserer Taschenfilter sind hochwertig verklebt zur Steigerung der Leistungsmerkmale und optimalen Weiterverarbeitung. Konisch ausgebildete Taschen und der charakteristische Materialaufbau unserer Taschenfilter garantieren bei geringer Druckdifferenz und hohen Abscheideleistungen, höchste Standzeiten, auch bei unterschiedlichen Belastungen. Gesundheitsgefährdung durch Glasfaserpartikel, die bei einem beschädigten Taschenfilter austreten können, ist durch bruchsichere synthetische Fasern ausgeschlossen.

Qualitätssichernde Maßnahmen von der Faserherstellung (mit modernster Partikelmeßtechnik) bis zum endmontierten Filter erfüllen die hohen Qualitätsansprüche unserer Taschenfilter.

RHB Taschenfilter sind in verschiedenen Wirkungsgraden, Abmessungen, Anzahl von Einzeltaschen, mit Metall- oder Kunststoffrahmen erhältlich.

RHB Taschenfilter sind besonders umwelt- und entsorgungsfreundlich in voll veraschbarer Ausführung. Der stabile, Gebrauchsmuster geschützte Kunststoffrahmen kann der Müllverbrennung zugeführt werden und erspart somit Kosten für Sondermüllentsorgung.